Linas Blog

mittwochs-abc-d - Linas Blog - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Mittwochs-ABC: D

Die liebe Maksi vom Maksimal.de hat mich in ihr Blog eingeladen um bei ihrem Mittwochs-ABC mitzumachen. Na aber sowas von gerne :-)

D wie Dankbarkeit

Für mein Leben im Allgemeinen bin ich sehr dankbar. Wir sind alle gesund, bis auf die üblichen kleinen Zipperlein, haben Arbeit, ein schönes Dach über dem Kopf, genug zu Essen und sauberes Wasser. 

Eine Überlegung für viele Menschen die momentan sehr unzufrieden sind, einfach mal dankbar zu sein, denn: wir dürfen wählen, demonstrieren, sind krankenversichert, erhalten Grundsicherung, Rente, können in den nächsten Supermarkt und viele Dinge mehr. 

Lina 12.05.2021, 08.10

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Elke

Liebe Lina,
ich bin gerade sehr dankbar, dass du dich für mein neues Buch "Bloggen macht glücklich" begeistern konntest.
Deine heutigen Gedanken teile ich voll und ganz.
Herzlichen Dank und ganz liebe Grüße - Elke

vom 12.05.2021, 13.25
Antwort von Lina:

Hallo liebe Elke,
es fühlt sich richtig an, wenn sich Menschen über das, was man macht, freut :-)
Liebe Grüße
Lina

4. von Hanna

Hallo,ich lese zum erstenmal hier! Habe dich bei Seelenfarben entdeckt und mir gefällt es bei dir! Ich werde öfters bei dir reinschauen!

vom 12.05.2021, 13.06
Antwort von Lina:

Hallo Hanna,

ja ich freue mich sehr, dass es Dir hier gefällt und über Deinen Besuch. 
Sie herzlich willkommen!

Nachtrag: 
Engelbert war so nett mich zu informieren, dass es auf Seelenfarben ebenfalls eine Lina gibt. 
Das war mir bisher nicht bekannt. Da hast Du mich verwechselt. 
Falls Du mich weiterhin hier im Blog besuchen magst, würde ich mich natürlich sehr freuen.

Alles Liebe
Lina

3. von anne

"Jammern auf hohem Niveau" nenne ich das immer... da hast du schon Recht -
aber ist das nicht auch eine Folge der Erziehung vieler heutzutage?
Vieles, was wir noch als Erungenschaft gefeiert und uns auch selbst erarbeitet haben, ist doch für viele der jungen Generationen schon enfach selbstverständlich.
Ja, auch ich muss manchmal jammern - aber nur über Dinge, die in meiner "kleinen Welt" passieren...
Im Grossen und Ganzen bin ich aber Dankbar für das doch gute Leben, das ich doch bisher hatte und noch habe.

vom 12.05.2021, 11.51
Antwort von Lina:

Liebe Anne, 
oh haua haua ha. Über die Werte der Erziehung ließe sich nun ein ganzer Roman schreiben, denke ich. Das ist wohl so was von richtig. 
Ich bin auch dankbar, dass "meine Welt" sehr klein ist.

Liebe Grüße
Lina

2. von Anne Seltmann

Huhu Lina ;-)
Schön dich hier zu lesen!

Warum braucht man denn für Maksi ein Passwort?
Ich wollte doch mal unbedingt hineinschauen, was sie so zeigt und schreibt.

Liebe Grüße

Anne

vom 12.05.2021, 10.34
Antwort von Lina:

Hallo liebe Anne,
es ist schön, Dich hier in meinem Blog zu lesen :-)
Maksis Blog? Ich denke, sie benötigt etwas mehr Privatsphäre. Kann ich gut verstehen ;-)
Liebe Grüße
Lina


1. von Maksi

Du sagst es: Wir alle sollten mal überlegen, wie gut es uns eigentlich geht. Okay, momentan ist es ziemlich unbequem wegen der Pandemie, aber sonst geht es uns allen doch gut. Ich gebe es zu, auch ich vergesse es manchmal und jammere mehr, als eigentlich nötig wäre. Mir sind jedoch die Augen geöffnet worden, als ich die Bilder im Fernsehen vom Konflikt in Nahost, die Raketenangriffe und die vielen sinnlosen Toten gesehen habe. Und das ist ja nicht nur dort so.

Wir alle sollten wirklich sehr viel dankbarer und demütiger werden!

vom 12.05.2021, 09.02
Antwort von Lina:

Ja, was da gerade abgeht ist einfach nur schrecklich.
Liebe Grüße zu Dir!

Was noch?
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Schlüssel
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3


SuB
SuB-Leichen-Abbau
Auf dem Reader:



100% von 100%
Auf den Ohren:


5 Std. 10 Min. verbleibend
Zum Einschlafen und aktuelle
Leiche:




Seite 161 von 640
Werbung ohne Auftrag
Sämtliche nicht näher gekennzeichnete
Verlinkungen sind Werbung ohne Auftrag
und ohne Vergütung. Sämtliche
Namensnennungen stellen Werbung dar
für Person, Gruppe, Einrichtung, Firmen,
oder das Produkt und geschieht ebenfalls
ohne Auftrag und ohne Vergütung.
Statistik
Einträge ges.: 19
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 36
ø pro Eintrag: 1,9
Online seit dem: 11.05.2021
in Tagen: 35