Ausgewählter Beitrag

Sternenhimmel oder Partynacht?

Sternenhimmel oder Partynacht? In welche Kategorie gehört ihr?

Das möchte die Maksi gerne von uns wissen.

Wir haben keine Party ausgelassen. Ob Schlagermove, Dieter Thomas Kuhn-Konzerte oder im privatem Umfeld. Einen Grund zum Feiern gab es immer. So mancher Morgen danach war nicht immer erfreulich und mit den Jahren dauert "die Erholung danach" immer länger. Man wird halt älter. Das Feiern lassen wir uns aber nicht nehmen, es geht ja auch ohne belustigende Getränke und nachts um 2 ist die Party meistens eh zu Ende.

Der Sternenhimmel ist auch sehr schön, aber wenn man von einer Party kam, sah man ihn nur vor Augen und nicht über einem. Die Zeiten ändern sich und wir werden wohl immer öfter zum Sternenhimmel hinaufblicken, um an die alten Zeiten zu denken, in denen wir mit lieben Freunden gefeiert haben.

Lina 04.09.2021, 08.32

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Maksi

Moin, liebe Lina,

das ist prima, dass du auch bei dir die Frage nach Sternenhimmel oder Partynacht stellst.

Ich musste lauthals loslachen über deinen Satz, dass man nach einer Partynacht den Sternenhimmel VOR den Augen hatte und nicht ÜBER einem ? Das hast du super erkannt.
Manchmal sahen wir auch bereits die Sonne aufgehen auf dem Weg nach Hause. Besonders, wenn wir von unserer Stammkneipe nach Hause wankten *lach*

Diese wilde Zeit habe ich ungefähr 10 Jahre lang, von Mitte 20 bis Mitte 30, gelebt. Es hat dann an “Fahrtâ?? verloren, als die ersten Freundinnen eine Familie gründeten und Kinder bekamen. Und natürlich wurde man auch älter. Klar!

Heute bin ich ganz eindeutig Fraktion Sternenhimmel. Ich liebe es im Sand, im Gras oder irgendwo anders in totaler Dunkelheit zu liegen und in den Himmel zu schauen. Was man da alles sehen kann! Wahnsinn! Mit Glück sieht man sogar irgendwelche Satelliten ihre Bahnen ziehen. Oder die vielen Sternschnuppen zur Perseiden-Zeit, die Nächte der Wunscherfüllung … ?
In der Stadt entgeht einem das alles.

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

Alles Liebe von
Maksi

vom 04.09.2021, 12.01
Antwort von Lina:

Moin liebe Maksi,

stimmt, die Perseidenzeit ist auch Anfang August. Dann befinden wir uns auch mal an der Ostsee, am Strand bei völliger Dunkelheit. Auf dem Darß lenkt kein künstliches Licht ab. Es ist atemberaubend schön.

Alles Liebe, viele Drücker und Dir wünsche ich auch ein wunderschönes Wochenende
Lina